Ein Hochgenuss für jedes Ohr: Der AEG UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger

Der AEG UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger soll im Folgenden gemäß seinen Leistungsdaten und Eigenschaften untersucht werden.

Aufbau und Funktionsweise des UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger

AEG UltraSilencer VX8-1-FFPDer Staubsauger wird mit einem Beutelsystem angeliefert. Weiterer Inhalt und weitere Einzelteile bei der Auslieferung sind: Die AeroPro Hartbodendüse und AeroPro 3in1 Multifunktions-Düse. Die mitgelieferte Bodendüse ist eine 3in1 Multifunktionsdüse. Sie könnte je nach Wunsch in eine Fugendüse, Polster- und einem Möbelpinsel umgewandelt werden. Weitere feinteilige Elemente des Lieferumfangs sind: Abwaschbarer Filter, welcher Allergiker freundlich ist; Tragegriff; Teleskopauszug; Füllstandanzeige Staubbehälter; Bodenstaubsauger; waschbarer Hygienefilter E12. Der Staubsauger wird in Europa hergestellt. Falls Sie einen Miele Staubsauger favorisieren, schauen Sie sich den Miele S 8340 im Test an.

Die Leistung beträgt 700 Watt. Die Reinigungsleistung (bewertet zwischen von A bis G) hat die Typenklasse im Mittel bei A. Im einzelnen sehen die Klassen folgendermaßen aus: Teppichreinigungsklasse: C; Hartbodenreinigungsklasse: A; Staubemissionsklasse: A. Das Gewicht beträgt 5,98 kg. Ein durchschnittlicher Energieverbrauch liegt bei circa 26 kWh pro Jahr laut Hersteller. Im Vergleich zu einem gleichwertigen Produkt mit 2.000 Watt ist somit eine Ersparnis bis zu 65 % möglich. Die farbliche Ausgestaltung des Produkts ist in Blau zu haben.

Die Kapazität des Auffangbehälters liegt bei 3,5 Liter. Die Geräuschentwicklung des Gerätes liegt bei 61 dB. Der Staubsauger deckt einen Saugradius von 12 Metern ab. Seine Räder aus Gummimaterial sorgen für störungsfreies Nachziehen über den Boden. Eine kostenlose Lieferung ist je nach Onlineportal möglich.
Der Staubsauger ist ab circa 75 Euro online zu kaufen.

Kundenbewertungen und Online-Test-Portale

Die Kundenbewertungen für den Staubsauger wird auf verschiedenen Onlineportalen im Mittel bei Schulnote 2 abgegeben. Auf diversen Testportalen wird er mit ähnlichen Noten bewertet. Untersucht wurden dabei Verarbeitung, Komfort, Handhabung und Preis-Leistung.

Fazit

Der AEG UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger ist wirklich super leise mit seinen 61 dB. Dies ist besonders mit vergleichbaren Staubsaugern aus seiner Typenklasse enorm. Bei der Geräuschbildung könnte sich der Nutzer problemlos unterhalten oder Musik hören.

Dies ist ein großer Vorteil. Da das Gerät mit seinem geringen Watt-Verbrauch auf dem modernsten Stand ist, gilt er als besonders ökologisch. Der große mitgelieferte Beutel mit 3,5 Liter fasst viel Dreck und Staub, so dass der Nutzer selten wechseln muss. Dies ist eine weitere Erleichterung für ihn. Das Gerät ist mit quase 6 Kilogramm nicht schwer. Die Gummi-Räder helfen bei problemlosen Nachziehen des Gerätes.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis mit seinen circa 75 Euro aufwärts, die online angeboten werden, ist im höchsten Bereich angesiedelt.

Eine kleine Einbuße zeigt der AEG UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger mit der Saugleistung des Teppichs bei Klasse C. Hier sollte der Anwender willig sein, beim Saugen eines Teppichs ggf. mehrfach rüberzugehen. Wenn er dazu bereit ist, ist dem Kauf nichts mehr entgegenzuhalten. Er erhält mit dem superleisen Gerät einen Reinigungspartner zu Hause, der seinesgleichen sucht.

Ein Hochgenuss für jedes Ohr: Der AEG UltraSilencer VX8-1-FFP 61dB Staubsauger

Clatronic BS 1301 Staubsauger

Für perfekte Sauberkeit den Clatronic B Staubsauger in schwarz-weiß mit Energieklasse A nutzen:
Gerade Haushalte mit kleinen Kindern oder/und Haustieren benötigen einen Sauger, der auch wirklich gründlich saugt. Clatronic ist ein Hersteller mit hohen qualitativen Ansprüchen an seine Produkte. Somit erhalten Kunden die Sicherheit, die dieser Sauger das bietet, was der Hersteller verspricht.

Was macht den Clatronic B Staubsauger so effektiv:

Clatronic BS 1301 StaubsaugerDie Vorzüge von diesem Sauger liegen klar auf der Hand. Allein schon die qualitative Verarbeitung des Gehäuses sagt klar aus, hier handelt es sich um einen stabilen und robusten Staubsauger. Zudem ist die Teleskopstange aus Edelstahl hergestellt und kann bis auf 84 cm ausgezogen werden. So können auch größere Menschen ohne Rückenschmerzen saugen.

Aber dies ist noch nicht alles, dieser Staubsauger bietet weitaus mehr. Ein praktischer Tragegriff macht den Transport von einem in den anderen Raum kinderleicht. Die elektronische Regelung der Leistung vermeidet mühsames umschalten bei Bodenwechsel.

Genauso schnell geht das Umschalten der Bürsten während dem Saugen. Einfach die Bodenbürste umschalten und schon kann auf dem nächsten Boden gesaugt werden. Mit dem 5 fachen Mikrofiltersystem kann kein Staubpartikel mehr nach außen dringen. Allergiker können diesen Staubsauger sehr gut nutzen. Der HEPA Auslass-Filter ist einfach zu wechseln.
Die Düsen im 3 fachen Zubehör-Set(Polsterdüse, Fugendüse und der Bürstenaufsatz 360) sind im Lieferumfang genauso enthalten, wie die Parkettbürste.

Wie sieht es mit dem Stromverbrauch und anderen Besonderheiten aus?

Durch den sparsamen Verbrauch während des Saugens kommt der Clatronic B Staubsauger in die Energieklasse A. Dies bedeutet sparsamer und geringer Stromverbrauch auch bei häufigem saugen.
Neben den angesprochenen Vorzügen zeigt eine elektronische Anzeige an, wann der Filter voll ist und gewechselt werden sollte. Gummierte Rollen sorgen für leichtes und sanftes Rollen auf jedem noch so empfindlichen Boden. Das lange Kabel rollt sich auf Knopfdruck selbstständig und ohne zu verknoten auf.
Mit etwa 76 dB ist dieser Sauger gut einsetzbar, auch wenn zum Beispiel ein Kind einmal schläft.

  • Technische Details:
  • Stabiles Gehäuse
  • Edelstahl Teleskopstange ausziehbar auf 84 cm
  • Gewicht 6 kg
  • Radius in Aktion: 850 cm
  • 5 fach Mikrofiltersystem
  • Elektronische Regelung der Leistung
  • Bürsten umschaltbar
  • Gummierte Rollen
  • Etwa 75 dB
  • Praktischer Tragegriff
  • Platzsparend durch „Parkhilfe“
  • Kabelaufwicklung automatisch
  • Energieklasse A
  • Elektonische Anzeige bei Beutelwechsel
  • 3 x Zubehör: Polsterdüse, Parkettdüse, 360 Bürstenaufsatz inklusive

Wo kann dieser Sauger gekauft werden:

Geschäfte haben meist „nur“ eine geringe Auswahl an Staubsaugern auf Lager. Dieses kleine Wunderwerk zu bestellen ist zeitaufwendig und kostet teilweise extra. Zudem muss das Geschäft mehrmals angefahren werden.

Wer clever einkaufen und viel Zeit sparen möchte kauft diesen Clatronic Staubsauger Online. Hier kann der Kunde auch Geld sparen durch gute Angebote bei guten Anbietern. Zudem sind Bestellung, Versand, Lieferung und Zahlung mittlerweile so einfach, das der Online Einkauf auch für Laien ein Kinderspiel ist. Auch bietet der Kundenservice bei Nachfragen meist rund um die Uhr Auskunft. Ersatzteile, extra Zusätze oder Beutel sind schnell mit oder nachbestellt.

Fazit:

Der Clatronic B Staubsauger ist in allen Punkten der perfekte Staubsauger für jeden Haushalts. Durch das sehr gute Filtersystem ist der Staub-Rückfuß in den Raum unmöglich und die Wohnung/das Haus werden hygienisch sauber. Allergiker profitieren von diesem Staubsauger. Mit ausreichend wechselbaren Düsen kann dieser auch gut auf fast allen Böden eingesetzt werden. Die hohe Qualität mit langer Lebensdauer bringen ein optimiertes Preis- Leistungsverhältnis für jeden Nutzer.

Clatronic BS 1301 Staubsauger

Der Dyson DC33c Bodenstaubsauger – Leichtgängig und wendig

James Dyson entwickelte in 1985 den beutellosen Haushaltsstaubsauger nach dem Zyklon-Abscheiderprinzip. Der DC33c arbeitet, wie alle Dyson-Modelle, nach diesem Prinzip. Die angesaugte Luft wird nach der „Radial Root Cyclone“-Technologie verwirbelt und die Zentrifugalkraft drückt die Staub- und Schmutzpartikel nach außen, sodass sie im Behälter landen. Der fasst zwei Liter. Da der Behälter durchsichtig ist, sieht man, wenn er voll ist und geleert werden muss.

Dyson-DC33c-Origin-Grau-Gelb-Boden-StaubsaugerDie Staubemissionsklasse ist mit A angegeben: weniger als 0,02 Prozent des Staubs einweicht Trotzdem gibt es einen Abluftfilter, der Allergene, also Pollen oder Schimmelpilzsporen einschließt bis 0,5 Mikrometer. Die Bodendüse ist umschaltbar und erreicht schwer zugängliche Ecken und Nischen sowie Zwischenräume. Etwa ein Drittel der Eingangsleistung von 750 Watt wird für die Saugkraft verwendet, die Sie mit der Bodendüse zweistufig per Fußtaste regulieren können.

Der DC33c wiegt 7,5 kg. Er trägt die Hartbodenreinigungsklasse A und ist besonders für glatte Flächen wie Laminat oder Parkett, Holzdielen sowie Fliesen geeignet. bei Läufern, Bettvorlegern sowie Flokatis hat er die Teppichreinigungsklasse D. In der Energieeffizienz ist er Bester beim geringen Jahresverbrauch von etwa 27 kWh. Möchten Sie doch lieber einen Staubsauger mit Beutel? Wie wäre es mit dem Miele S 8340.

Die Dyson-Ball-Bauweise bringt dem Staubsauger aus ABS-Polycarbonat einen niedrigen Schwerpunkt, der bei 10 Meter Aktionsradius sehr stabil und wendig ist. In der Kugel stecken der Motor und die Elektronik sowie der waschbare Nachmotorfilter. Des Weiteren ist dort das 6,5 Meter Kabel integriert, das sich wieder bei Bedarf aufwickelt. Der Dyson Bodenstaubsauger ist isoliert und schallabsorbierend aus Polyurethan und bleibt mit 77 dB beim Geräusch unter der ab September 2017 geltenden Grenze von 80 dB.

Technische Details

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Jahresverbrauch: 27 kWh/Jahr
  • Geräusch: 77 dB
  • Hartbodenreinigungsklasse: A
  • Teppichreinigungsklasse: A
  • Staubemissionsklasse: A
  • Leistung: 750 Watt
  • Behältervolumen: 2 Liter
  • Filtersystem: Abluftfilter, waschbar
  • Aktionsradius: 10 m
  • Ausstattung: Lenkball, automatische Kabelaufwicklung
  • Bürste und Düsen: Möbelbürste, umschaltbare Bodendüse, Polsterdüse
  • Gewicht: 7,5 kg
  • Abmessungen: 26,1 x 49 x 34,7 cm

Fazit

Dyson Zyklonstaubsauger DC33c ist absolut wendig und leicht zu reinigen nach dem Einsatz. Der Staubauffangbehälter lässt sich öffnen über einen obenliegenden Knopf und ist praktisch, weil er sehr hygienisch zu Entleeren ist. Der Dyson Bodenstaubsauger punktet auf Hartböden sowie bei der Randreinigung durch sehr gute Leistungen. Im Gegensatz zu Bodenstaubsaugern der Premiumklasse, wie dem DC 52, ist der Kauf dieses Modells gerade empfehlenswert für Verbraucher mit limitiertem Budget aber hohen Ansprüchen an die Leistung. Der beutellose Haushaltshelfer bringt konstante Saugkraft auf den Boden.

Der Dyson DC33c Bodenstaubsauger – Leichtgängig und wendig

Miele S 8340 EcoLine Test 2016

Herzlich willkommen bei unserem umfangreichen und detaillieren Test über den S 8340 EcoLine Bodenstaubsauger aus dem Hause Miele. Uns ist es ein besonderes Anliegen, Sie genauestens über diesen leistungsstarken Bodenstaubsauger der Top Marke Miele zu informieren. Dabei möchten wir Ihnen so viele Details wie möglich zur Verfügung stellen und im Idealfall keine Fragen offenlassen.

miele-s-8340-ecoline-testMaximale Effizienz – Schonen Sie die Umwelt und sparen sie darüber hinaus einiges an Stromkosten
Einen der größten Trümpfe des Miele S 8340 EcoLine Bodenstaubsaugers stellt ohne Zweifel seine enorme Energieeffizienz dar. Dank des geringen Stromverbrauchs (nur 1.200 W) sowie der AirTeQ Bodendüse kann sich der Bodenstaubsauger aus dem Hause Miele Maximale Energieeffizienz auf die Fahne schreiben.

Volle Ergonomie – Bequeme und entlastende Nutzung

Auch mit maximaler Ergonomie kann der S 8340 EcoLine Bodenstaubsauger der Marke Miele punkten.
Dank der neuartigen Plus Minus Fußsteuerung entfällt lästiges Bücken für den Nutzer gänzlich.

Aufgrund des qualitativen Teleskoprohrs aus Edelstahl lässt sich die individuelle Arbeitshöhe ganz einfach anpassen. Der S 8340 EcoLine weist die für Geräte von Miele typische Schlittenform auf und lässt sich dank der leichtläufigen Rollen ganz bequem und leicht durch den Raum bewegen, weitere typische Miele Staubsauger gibt es auf Reinigungsprofi.

So können auch größere Flächen ganz ohne Kraftaufwand gereinigt werden.
Die Länge des Stromkabels beträgt ganze 12 Meter – dadurch hat der Nutzer einen hohen Aktionsradius beim Saugen und muss nicht ständig auf das Kabel achten, welches sich im Übrigen dank Comfort-Kabelaufwicklung mit nur einem Druck auf die Fußtaste einfahren lässt. Doch auch in puncto Hygiene ist Aufatmen angesagt:
Das mehrstufige Filtersystem garantiert vollkommen saubere Luft beim Staubsaugen.

Qualitätsprodukt der Top Marke Miele

miele-s-8340-ecoline-bodenduese

Wie bei allen Produkten der Marke Miele fällt das Zubehör Set sehr großzügig aus:

Der S 8340 EcoLine Bodenstaubsauger verfügt über eine Fugendüse, eine Polsterdüse sowie einen Saugpinsel.
Bauweise und Verarbeitung des Bodenstaubsaugers sind, wie bei allen Geräten aus dem Hause Miele, exzellent. Bei dem Bodenstaubsauger handelt es sich also nicht nur um ein extrem funktionales, sondern auch um ein enorm langlebiges Produkt.

Die zahlreichen Vorteile des Miele S 8340 EcoLine auf einen Blick

  • Hersteller: Miele – Spitzenqualität Made In Germany
  • Hohe Saugstärke: Enorme Effizienz und Gründlichkeit dank AirTeQ Bodendüse
  • Extrem geringer Energieverbrauch: 1200 Watt (Energieeffizienzklasse D)
  • Klein und kompakt: Produktabmessungen 59 cm x 37,8 cm x 32 cm
  • Geringe Lautstärke: 75 dB
  • Mühsames Bücken entfällt komplett dank Plus Minus Fußsteuerung
  • Modernes Miele Air Clean-Filterystem
  • Polstermöbeln lassen sich mit der extra breiten Polsterdüse besonders schnell reinigen
  • Auch eine Fugendüse sowie ein Saugpinsel gehören zum umfangreichen Zubehör-Set
  • Großer Aktionsradius beim Staubsaugen – Kabellänge: 12 Meter

Fazit

Beim S 8340 EcoLine Bodenstaubsauger von Miele handelt es sich um ein Haushaltsgerät von höchster Qualität. Dank der qualitativen Konstruktion und der exzellenten Verarbeitung handelt es sich um ein zuverlässiges Produkt von sehr langer Lebensdauer. Eine Fugendüse, eine Polsterdüse und ein Saugpinsel gehören zum Zubehör und ermöglichen alle wichtigen Einsatzmöglichkeiten.
In puncto Ergonomie und Komfort weiß der S 8340 EcoLine der Marke Miele voll und ganz zu überzeugen.
Aufgrund der modernen Plus Minus Fußsteuerung muss der Nutzer sich bei der Nutzung nicht bücken,
um die Tasten des Bodenstaubsaugers benutzen zu können. Dank des hochwertigen Edelstahl-Teleskoprohrs kann die individuelle Arbeitshöhe ganz einfach eingestellt werden. Die Lautstärke des Geräts fällt mit 75 dB verhältnismäßig gering aus. Der Staubsauger ist klein, kompakt und leicht: Die Produktabmessungen betragen 59 cm x 37,8 cm x 32 cm, das Gerät wiegt lediglich 7 kg.
Die Saugstärke des Miele-Staubsaugers ist sehr hoch, bei 1200 Watt Leistungsstärke und Energieffizienzklasse D. Der Bodenstaubsauger ist mit dem neuartigen Air Clean-Filstersystem ausgestattet, welches saubere Luft beim Staubsaugen garantiert.
Insgesamt handelt es sich beim Miele S 8340 EcoLine Bodenstaubsauger um ein absolutes Qualitätsprodukt eines renommierten Herstellers, das wir ohne Vorbehalte empfehlen können.

Miele S 8340 EcoLine Test 2016

Bosch BGS5SIL66A Relaxx’x ProSilence66A Test 2016

Der in der Farbe Schwarz gehaltene BGS5SIL66A Relaxx’x ProSilence66A von Bosch ist ein beutelloser Bodenstaubsauger. Mit diesem extrem leise arbeitenden Gerät wird das Zuhause bestens von Staub und Schmutz befreit.

Bestens ausgestattet der BGS5SIL66A Relaxx’x ProSilence66A

bosch-bgs5sil66a-bodenstaubsauger-prosilence66a-testDer sieben Kilogramm schwere Staubsauger von Bosch arbeitet mit einer maximalen Leistung von 700 Watt. Zusammen mit der fortschrittlichen Motortechnologie und der optimalen Filterung wird ein perfektes Saugergebnis erzielt. Während des Saugens kommt das SilenceSound System zum Einsatz, welches aus speziellen Dämm-Materialien besteht und strömungsoptimierte Luftwegen besitzt. Dadurch wird ein leises Betriebsgeräusch von nur 66 Dezibel erreicht.

Einfache Handhabung

Da der Bodenstaubsauger von Bosch ein geringes Eigengewicht besitzt, können Treppen ohne Schwierigkeiten und ohne großen Kraftaufwand gesaugt werden. Der Aktionsradius des wendigen Saugers beträgt elf Meter und erspart einen ständigen Wechsel der Steckdose.
Der Staubbehälter lässt sich im Handumdrehen entnehmen und entleeren. Die Saugkraft wird bequem und unkompliziert mittels Drehregler eingestellt. Ein ergonomischer Handgriff sorgt für eine komfortable Bedienung des Staubsaugers.

Nützliche Features

Die Rollendüse SilentClean Premium mit Clip-Verbindung lässt sich sehr leise umschalten und bietet eine ordentliche Reinigungsleistung. Die beiliegende Hartbodendüse erlaubt eine Tiefenreinigung von Böden mit Fugen und Ritzen, wie beispielsweise Fliesen und Parkett. Der Staubbehälter verfügt über ein Fassungsvermögen von drei Liter.
Des Weiteren besitzt das leistungsstarke Gerät eine Park- und Abstellhilfe, sowie einen automatischen Kabeleinzug und vier Lenkräder.

Energiesparend und Kraftvoll

Der Bosch BGS5SIL66B Bodenstaubsauger macht einen bewussten Stromverbrauch möglich, da er die Energieeffizienzklasse A besitzt. Darüber hinaus besitzt das Gerät eine sehr gute Leistungsstärke, welche durch den Verzicht auf Staubsaugerbeutel erreicht wird. Die permanent gleichbleibende Saugkraft wird durch die Selbstreinigungsfunktion realisiert, welche das Gerät selbstständig aktiviert. Somit werden ein bestmögliches Leistungsniveau und beste Reinigungsergebnisse erzielt.

Der Lieferumfang

In der Lieferung sind neben dem Bosch Bodenstaubsauger noch eine Hartbodendüse mit weichen Borsten enthalten, sowie ein dreifach Kombi-Zubehör-Set, welches aus Fugendüse und Polsterdüse besteht und über einen abnehmbaren Möbelpinsel verfügt.

Vorteile

  • +Extrem leise im Betrieb
  • +Geringer Stromverbrauch
  • +Ohne Beutel, keine Folgekosten
  • +Große Saugleistung
  • +Waschbarer Filter

Nachteile

  • -Düsenwechsel gestaltet sich schwierig

Highlights

  • -Fortschrittliche SensorBagless Technology: Extrem leise und saugstark bei einem geringen Wartungsaufwand
  • -Mit 66 Dezibel sehr leise im Betrieb, dank cleverem SilenceSound System
  • -QuattroPower System: Diese Hochleistungstechnologie sorgt für ausgezeichnete Reinigungsergebnisse bei niedrigem Energieverbrauch
  • -Vollautomatisches SelfClean System:Bei der Filterreinigung kein Kontakt mit Staub
  • -Waschbarer HEPA Hygienefilter

Fazit

Der Bodenstaubsauger Modell BGS5SIL66B Relaxx’x ProSilence66 der Marke Bosch erlaubt eine einfache Reinigung, da das Gerät ohne Beutel ist. Der hervorragend verarbeitete Sauger sorgt für perfekte Reinigungsergebnisse auf allen Unterböden. Ebenfalls das leise Betriebsgeräusch überzeugt auf ganzer Linie und macht den Bosch Bodenstaubsauger absolut empfehlenswert.

Bosch BGS5SIL66A Relaxx’x ProSilence66A Test 2016

Staubsauger bei Tierhaaren – Welchen soll ich nehmen?

Viele Tierbesitzer raufen sich, im wahrsten Sinne des Wortes, wegen ihrer geliebten Tiere oft selbst die Haare! So sehr man seinen Hund oder seine Katze auch liebt, manchmal bekommt man einfach die Krise, wenn man es sich abends auf der Couch bequem machen möchte. Kaum legt, oder setzt man sich hin, hat man links und rechts wahnsinnig viele Haare, die man oft auch erst dann, in diesem Moment, so richtig wahrnimmt.

philips-powerproultimate-fc9922-09-staubsauger-tierhaareDie Haare liegen ja nicht nur auf dem Sofa und lassen sich problemlos runter kehren, sondern sie befinden sich fest am und im Stoff, haftend. Man legt sich selbst auf das Sofa, letztlich hat man diese Haare dann wieder an der eigenen Kleidung und auch sonst ist das darauf liegen, alles andere als hygienisch und angenehm.

Viele Tierhaare können Allergien auslösen

Man fühlt sich unwohl. Außerdem kann dies Allergien zu Tage fördern! Wenn ständig zu viele Haare in der Wohnung herumfliegen, ist das nicht gesund und es sieht unschön aus und noch dazu machen die Räumlichkeiten einen unsauberen/ungepflegten Eindruck.

Glücklicherweise gibt es einige Staubsauger, die den Tierhaaren den Garaus machen. Sie sind speziell für Tierhaare konzipiert und können meist mehr ausrichten, als ein ganz normaler Staubsauger. Ein herkömmlicher Staubsauger braucht in der Regel auch einfach länger, bis er die Haare wirklich restlos entfernt hat. Man muss entsprechend oft über die haarigen Stellen darüber saugen, was sich als sehr anstrengend und langwierig gestalten kann.

Nachfolgend ein kleiner Überblick, welche Staubsauger sich im Alltag bei viel Tierhaaraufkommen gut schlagen:
Der „Dyson DC62 Animalpro“ macht seinem Namen alle Ehre! Dyson überzeugt schon seit langem als beutelloser Staubsauger. Hinzu kommt seine außergewöhnliche Optik. Er ist modern, kompakt und einfach praktisch.

Der Animalpro ist ein kabelloser Staubsauger und mit einer patentieren Zyklontechnologie ausgestattet. Starke Zentrifugalkräfte trennen Allergene und Staub aus dem Luftstrom in den Behälter. Des Weiteren ist eine Mini-Elektrobürste im Lieferumfang enthalten. Diese eignet sich perfekt zur Entfernung von lästigen Tierhaaren und weiterem tiefsitzenden, kaum sichtbaren Schmutz. Wer einmal mit einem Dyson gesaugt hat, möchte keinen anderen Staubsauger mehr. Wer Haustiere hat, wird mit dem Dyson Animalpro definitiv keinen Fehlkauf befürchten müssen.

Die Tierhaar Staubsauger von Dyson

Der Dyson V6 Animalpro+ ist auf diesem Gebiet sogar noch etwas besser als der DC62, er verfügt über einen patentierten 2 Tier Radial™ Zyklonen. Grundsätzlich kommt es bei der Entscheidung für eines dieser beiden Dyson Geräte, auf das Tier selbst an. Es gibt Hunde, die mehr Haare verlieren als andere. Sollte die Haarpracht auf der Couch zu extrem sein, ist es ratsam, sich für den Dyson Animalpro+ zu entscheiden. Langfristig ist das sicher die bessere Entscheidung. Es gibt auf dem Markt noch den „Dyson DC37c Total Allergy“, welcher durch die mitgelieferten Zusatzaufsätze interessant ist. Die Tangle-free Mini Turbinendüse entfernt Tierhaare schnell und mühelos.

Neben der Marke Dyson, gibt es auch noch andere Geräte, die sich gut im Kampf gegen Tierhaare schlagen. Zum Beispiel der „Thomas Bodenstaubsauger perfect air animal pure“. Er ist etwas günstiger als ein Dyson.

Der Thomas Bodenstaubsauger ist ebenfalls beutellos und besticht durch seine spezielle Funktion. Die Aqua-Pure-Filterbox, die mit 1 Liter Wasser befüllt wird, sorgt dafür, dass Pollen, Milben, Geruchspartikel, Hausstaub und Tierhaare im Wasser gebunden werden und mit dem Schmutzwasser entsorgt werden. Mit dem HEPA 13 Filter und dem Aktiv-Kohlefilter sorgt der Thomas Bodenstaubsauger für eine frische und geruchsfreie Abluft. Vor allem Allergiker dürften sich über dieses Feature freuen. Eine extra breite Tierhaar-Polsterdüse ist übrigens noch mit dabei. Damit wird das Sofa und das Bett garantiert Haar-frei!

Alternativ gibt es noch den „Zoo’o ProAnimal Staubsauger“ von Bosch. Dieser Staubsauger wurde speziell für die Anforderungen von Tierbesitzern erschaffen. Der Zoo’o ProAnimal ist, wie die anderen vorgestellten Staubsauger, beutellos, allerdings auf Wunsch mit Beutel erhältlich. Die Variante mit Beutel entfernt Tierhaare von sämtlichen Oberflächen sehr gründlich. Der PowerProtect Staubbeutel gewährleistet ein perfektes Saugergebnis. Er hält den Staub versiegelt zurück. Was sozusagen drin ist, kommt definitiv nicht mehr heraus. Der Bosch Staubsauger eignet sich für Haushalte mit mehreren tierischen Bewohnern sehr gut.

Was gibt es von Philips?

Der Marke „Philips“ sollte man genauso eine Beachtung schenken, da diese Marke viele wertvolle Haushaltsgeräte herstellt, die allesamt durch sehr gute Qualität überzeugen. Der „Philips PowerProUltimate FC9922/09“ ist als spezieller, beutelloser Haustierhaarsauger absolut zu empfehlen. Erwähnenswert ist vor allem die umschaltbare TryActiveMax-Düse. Damit bekommt man wirklich jedes Haar aus Polstern heraus.

Im Zweifelsfall sollte man sich im Fachgeschäft ausführlich beraten lassen, welcher Staubsauger für die persönlichen Anforderungen der Richtige ist.

Staubsauger bei Tierhaaren – Welchen soll ich nehmen?

Beutellose Staubsauger im Test 2016

Ein Staubsauger ist für so manch einen Haushalt nicht mehr weg zu denken. Gerade da, wo stets Ordnung herrschen soll, ist er unverzichtbar. Einen Teppich zu fegen ist nicht möglich, doch mit einem Staubsauger kann auch dieser effizient gereinigt werden.

Doch das ständige Beutelwechseln – dem wird entgegengewirkt. Beutellose Staubsauger glänzen seit Jahren damit, dass sie lediglich geleert werden müssen. Dadurch fallen viel weniger Kosten an. Auch der Gang zum Supermarkt ist nicht mehr möglich, wenn man wieder ein Beutel gut gefüllt ist.

dyson-dc33c-up-top-cyclone-bodenstaubsauger-staubsauger-beutellosDoch welche Modelle sind auf dem Markt erhältlich, welche sind die Besten und worauf muss geachtet werden, wenn man sich einen beutellosen Staubsauger anschaffen möchte?

Auf diese Punkte muss geachtet werden:

Nicht jeder stellt unbedingt dieselben Ansprüche an einen Staubsauger. Der eine möchte lediglich den Boden reinigen, ein anderer auch regelmäßig die Möbel und die Wände. Auch die Haushaltsgrößen können enorm voneinander abweichen. Folgende Punkte sollten erst einmal betrachtet werden:

1.) Aktionsradius

Ein zu kurzes Netzkabel kann einen schnell zum Verzweifeln bringen. Deshalb sollte gerade in großen Haushalten darauf geachtet werden, dass die Länge des Kabels mindestens 8 Meter beträgt. Für eine komplette Flexibilität ist es auch möglich, ein Modell mit Akku zu wählen.

Somit wird erst gar keine Steckdose benötigt und es kann sich frei durch die Wohnfläche gearbeitet werden.

Achtung: Ein Staubsauger mit Akku muss dafür stets geladen sein. Auch seine Leistung ist in der Regel geringer, als bei Staubsaugern mit Kabel.

2.) Leistung

Wie bei fast allen elektrischen Geräten gilt auch hier: Umso höher die Wattzahl, umso stärker die Leistung. Doch das Augenmerk sollte nicht nur auf der Leistung liegen. Die Saugkraft eines Staubsaugers liegt auch am Luftdurchsatz.

Bei einigen Modellen ist es möglich, die Saugkraft manuell einzustellen. Staubsauger, die lediglich den Boden reinigen sollen, hängen in ihrer Leistung mehr von der Leistung ab.

3.) Komfort

Die Größe des Staubbehälters spielt eine enorme Rolle. Ist dieser zu klein, muss er stets geleert werden. Es sollte jedoch bei großen Behältnissen darauf geachtet werden, dass sich keine Gerüche mit der Zeit bilden. Vorsorglich kann der Behälter nach jeder Nutzung ausgeleert werden.

Weitere Komfortmerkmale sind ganz klar das Gewicht des Staubsaugers. Aber auch der Aspekt, wie viele Aufsätze für den Staubsauger vorhanden sind. Diese können die Arbeit oftmals wesentlich erleichtern.

Staubsauger ohne Beutel

Beutellose Staubsauger sind wesentlich kostengünstiger als jene, die einen besitzen. Auch der Umwelt kommt der Verzicht auf Saugerbeutel zu Gute. Meist sind die Auffangbehälter geringer als das Volumen eines Beutels, jedoch kann dieser nach jeder Anwendung entleert werden.

Die Vor- und Nachteile von Staubsaugern ohne Beutel

Wie jedes technische Gerät besitzt auch der beutellose Staubsauger Vor- und Nachteile. Welche das sind, kann den folgenden Punkten entnommen werden.

Die Vorteile:

  • Der Filter kann stets wieder verwendet werden.
  • Ein Auswaschen per Hand ist jederzeit möglich.
  • Es werden keine Beutel benötigt.
  • Wesentlich günstiger!
  • Wesentlich umweltfreundlicher!

Die Nachteile:

  • Beim Entleeren kann eine große Staubwolke entstehen.

3 Top Marken für beutellose Staubsauger

1.) Dirt Devil

Dirt Devil bietet eine große Auswahl an vielseitigen beutellosen Modellen. Auch die Luftströmung wurde optimiert dank spezieller Smart Air Technology.

2.) Bosch

Bosch bietet etliche leistungsstarke Modelle ohne Beutel. Auch der Aktionsradius kann glänzen, da die Modelle entweder ein langes Kabel oder einen ausdauernden Akku besitzen.

3.) Rowi

Rowi bietet ein besonders großes Volumen für den Auffangbehälter. Spezialisiert sind sie für die industrielle Herstellung, daher ist das Modell eher für Firmen geeignet. Aber bei Häusern und großen Wohnungen wäre ein Staubsauger von Rowi auch empfehlenswert.

Fazit

Wer Geld sparen möchte und sich gleichzeitig für die Umwelt einsetzt, der ist mit einem beutellosen Staubsauger auf dem richtigen Weg. Es müssen lediglich im Vorfeld die Verwendungszwecke geklärt werden, um im Anschluss das optimale Modell für sich wählen zu können.

Beutellose Staubsauger im Test 2016

Staubsauger mit Beutel im Test 2016

Bei dem riesigen Angebot an Staubsaugern mit Beuteln ist es nicht einfach, die besten Geräte ausfindig zu machen. Es gibt zahlreiche Produkte dieser Art die zu überzeugen wissen, doch zahlreiche von denen sind nicht gerade preiswert.

staubsauger-mit-beutel-im-test
Trotz allem lohnt es sich zu vergleichen und zu suchen, früher oder später wird man bestimmt fündig.
Wichtig ist vor allem, dass das Preis- und Leistungsverhältnis stimmt!

Wer nach den besten Staubsaugern mit Beuteln sucht, der sollte Kundenrezensionen und Testberichte zu Rate ziehen, um die richtige Auswahl zu treffen.

Im Folgenden eine Beschreibung der besten Staubsauger mit Beutel bezüglich dem Preis- Leistungsverhältnis.

1. Platz: AEG UltraSilencer USENERGY + Staubsauger mit Beutel

aeg-ultrasilencer-usenergy-61db-staubsauger-mit-beutel-eekDieses Gerät sticht vor allem wegen seiner energiesparenden Eigenschaften hervor, im Vergleich zu anderen 2200 Watt-staubsaugen spart er bis zu 65 % der Energie.
Außerdem ist dieser Staubsauger mit einem Geräuschpegel von nur 61 dB einer der leisesten Staubsauger die auf dem Markt anzutreffen sind.
Somit können Hausfrauen beim Staubsaugen neben dem Saugen sich ganz und gar ihrer Lieblingsmusik widmen.

Hervorragende Reinigungsergebnisse

Eine gute Reinigungsleistung ergibt sich nicht nur aufgrund einer hohen Wattleistung, vor allem ist dafür eine optimierte Kombination aus Düsen und Luftströmung verantwortlich.

Bei dem AEG UltraSilencer wurde bei der Herstellung darauf geachtet, dass das gesamte System, beginnend von der Düse bis zum abschließenden Luftauslass, intelligent gestaltet wurde. Dieses Gerät ist durch ihr aerodynamisch geformtes Interieur, mittels verbesserten Gelenken in den Schläuchen und Rohren, sowie mit einem 12 m langen Kabel und ergonomisch geformten Griffen besonders benutzerfreundlich.

Auch bezüglich des Energieverbrauchs wurden bei diesem Gerät Bestnoten vergeben. Bezüglich der Reinigungsleistung erhielt das AEG Gerät folgende Bewertungen: Teppichreinigungsklasse: C; Hartbodenreinigungsklasse A; Energieeffizienzklasse: A.

2. Platz: AEG UltraOne

aeg-ultraone-oeko-uogreen-bodenstaubsauger-eek-a-800Auch der zweite Platz bei diesen Test wurde an einen Staubsauger der Marke AEG vergeben. Bei diesem Gerät sorgen ein aerodynamisches Konzept und eine Silent Air Technologie für einen effizienten, aerodynamischen Luftfluss durch das gesamte System Unterdüse bis zum Luftauslass am Saugende.

Außerdem ist das vorhandene Betriebsgeräusch mit nur 66 dB auffallend leise.

Bezüglich der Energiewerte erzielte das Gerät folgende Werte: Teppichreinigungsklasse: B; Hartbodenreinigungsklasse A; Energieeffizienzklasse: A; Staubemissionsklasse: A.

Für einen Preis weit unter 200 € bietet dieses Gerät ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis.

Ein Staubbeutel Volumen von 5 l, sowie ein 12 m langes Kabel sorgen für eine benutzerfreundliche Bedienung des Gerätes.

3. Platz: Bosch BSG81466 Bodenstaubsauger

bosch-bsg81466Empfehlenswert ist dieses Gerät vor allem für Besitzer von Haustieren, denn das Gerät sorgt für eine gründliche Beseitigung von Tierhaaren dank seinem AirTurboSystem.
Ausgestattet ist der Sauger mit einer leistungsstarken und leicht zu reinigenden Teppich-und Polsterdüse, sowie einer Hartbodendüse.
Der Sauger erzielt beste Ergebnisse bezüglich der Reinigung auf Hartboden.
Ein extra langes Kabel sorgt für 15 m Aktionsradius und erspart dadurch lästigen Steckdosenwechsel.
Ein abwaschbarer Hochleistungs-Hygienefilter sorgt dafür, dass die Auslassluft sogar reinlicher ist als die vorhandene Raumluft. Besonders gut geeignet für Allergiker, da mit Staubemissionsklasse A ausgezeichnet.
Ebenfalls ein empfehlenswertes Gerät das gute Ergebnisse erzielt und das bei einem Neupreis unter 200 €.

Fazit

Die Liste empfehlenswerter Staubsauger mit Beutel könnte beliebig lang fortgesetzt werden. Diese drei aufgeführten Staubsauger sind nur ein Beispiel dafür, dass ein gutes, energiesparendes und leises Gerät nicht besonders teuer sein muss.

Staubsauger mit Beutel im Test 2016